Page 3

20181117.WI-LK

Prof. Dr. Bernhard Erdlenbruch versorgt mit Kinderkrankenschwester Miriam Wietelmann einen Säugling auf der Kinderintensivstation am Johannes Wesling Klinikum. Hier stehen 15 moderne Intensivbetten für Säuglinge zur Verfügung. ins Leben ben bekommen“, sagen Professor Dr. Erdlenbruch und Ulrike Mösbauer, Oberärztin der Kinderintensivstation, in Anspielung auf das Motto des Welt-Frühgeborenen Tags. Neugeborene unter 2300 Gramm müssen in der Regel intensivmedizinisch betreut werden. Dazu stehen auf der Kinderintensivstation des Universitätsklinikums 16 Betten zur Verfügung. „Der pflegerische Betreuungsaufwand ist enorm. Es kann vorkommen, dass ein Säugling eine 1:1 Rund-umdie Uhr-Betreuung benötigt“, sagt die Stationsleiterin der Intensivstation Anja Hanschke. Um den Besuchern einen Eindruck von der hochkomplexen medizinischen und pflegerischen Versorgung zu ermöglichen, wird am Weltfrühgeborenen-Tag am 17. November von 14 bis 18 Uhr im Johannes-Wesling-Klinikum ein Intensivplatz inklusive einer Trainingspuppe vorgestellt. Außerdem können die Besucher unterschiedliche Entwicklungsstadien von Säuglingen anhand von Modellen erleben. „Ich habe die Erfahrung gemacht, dass viele erst verstehen, wie klein und schutzlos Frühgeborene sind, wenn sie mal ein Frühgeborenes neben einem normalen Säugling sehen. Wir werden am Weltfrühgeborenen Tag entsprechende Puppen haben, um diesen Unterschied auch fühl- und erlebbar zu machen“, sagt Kinderintensivpflegerin Anja Hanschke. Die Aktion wird unterstützt vom Verein „Hope and Magic“, in dem sich zumeist junge Frauen zusammengefunden haben, um Frühgeborene und die Familien von Sternenkindern zu unterstützen. Die Vereinsmitglieder verkaufen unter anderem selbstgestrickte Mützen und Babykleidung, um Geld für die Versorgung von Frühgeborenen zu sammeln. am 18. und 25. November jeweils von 12 bis 17 Uhr ... zu unserer Adventsausstellung mit kreativer, handgemachter Floristik und vielen tollen Angeboten. Für das leibliche Wohl sorgen die Landfrauen aus Friedewalde! L andgärtnerei Holle Niemann emann Galgenfeld G 15 |Tel. 05704-219 3 2469 Petershagen-Friedewalde w www.niemann-landgaertnerei.de Barankauf von Fahrzeugen aller Art PKW · LKW · Transporter · Trecker · Nutzfahrzeuge Ankauf aller Unfallfahrzeuge! Auch beschädigt zu TOP-Preisen! www.autohandel-ali-fakih.de 05731/1868021 oder 0176/22325800


20181117.WI-LK
To see the actual publication please follow the link above