Page 4

20181201.WI-MI

3600 Euro für soziale Projekte Bertermann Kunden spenden an Freundeskreis Minden Engagiert für soziales Engagement: Martin Haß und Wilhelm Bischoff bei der Spendenübergabe. Minden. „Soziales Engagement liegt uns sehr am Herzen“, sagte Martin Haß und übergab Wilhelm Bischoff, 1. Vorsitzende vom Freundeskreis Minden e.V., einen Spendenscheck in Höhe von 3600 Euro. Damit erhielt der Verein, der ausschließlich für Projekte hier in der Region aktiv ist, die gesammelten Spendengelder aus den bekannten „Sie wollen helfen?“ Filialboxen. „Wir freuen uns sehr über diese Spende. Ein großes Dankeschön an alle Bertermann-Kunden. Mit dem Geld unterstützen wir soziale Projekte vor Ort. Denn es gibt Menschen in unserer Region, welche schnelle und unbürokratische Unterstützung brauchen, sei es finanziell oder durch Beratung. Wir arbeiten alle ehrenamtlich, so können wir garantieren, dass alle Spenden zu 100 Prozent bei den Menschen in der Region ankommen – ohne Abzüge“, sagte Wilhelm Bischoff vom Freundeskreis Minden. Der Freundeskreis Minden e.V. ist ein gemeinnütziger Verein. Er unterstützt Menschen aus der Region, welche in Not geraten sind. Durch schnelle und unbürokratische Hilfe in Form von materieller Zuwendung oder Beratung springt der Verein ein, wenn staatlicher Hilfe zu lange dauert. Weihnachtsflohmarkt der Patientenbibliothek Verkauf gut erhaltener Medien im Klinikum Minden. Die Patientenbibliothek des Johannes Wesling Klinikums Minden lädt Anfang Dezember zum Weihnachtsflohmarkt ein. „Zum Jahresende möchten wir allen Interessierten die Gelegenheit geben, sich mit neuem Lesestoff zu versorgen und vielleicht das ein oder andere Weihnachtsgeschenk bei uns zu kaufen“, sagt Bibliotheksleiterin Christine Schneidewind. Am Dienstag, 4. Dezember, und Donnerstag, 6. Dezember, werden jeweils von 10 Uhr bis 16 Uhr gut erhaltene Bücher sowie Hörbücher und DVDs angeboten. Der Erlös wird in den Kauf neuer Medien investiert. Die Patientenbibliothek befindet sich an der Südmagistrale des Mindener Universitätsklinikums, Hans-Nolte- Straße 1. Für Patienten, die sich Bücher, Bildbände und zum Teil auch Spiele und Hörbücher kostenlos ausleihen können, ist die Bibliothek montags, dienstags und donnerstags von 14 Uhr bis 16 Uhr und freitags von 10 Uhr bis 12 Uhr geöffnet. Zurückgegeben werden können die Medien außerhalb der Öffnungszeiten an der Information des Klinikums. Minden von oben und Schätze entdecken Minden. Der Besucherservice des Domschatzes Minden lädt am kommenden Sonntag, 2. Dezember, im Rahmen des Adventbasars im St. Michaelshaus dazu ein, Minden von oben und die christlichen Kunstschätze im Domschatz Minden zu entdecken. Um 13 Uhr kann das romanische Westwerk des Mindener Domes bestiegen werden. Um 14.30 Uhr lädt der Domschatz zur öffentlichen Führung durch die Schatzkammer am Kleinen Domhof 24 ein. Anmeldung im Domschatz Minden, Telefon (0571) 83764119 oder per E-Mail an besucherservice @domschatz-minden.de. Montagsangebot gültig am 03.12.2018 y UVP*3,99€ 1,69€ --5577% Minden UVP*5,97€ 1,99€ -65% * Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker Gültig am 03.12.2018. Abgabe in haushaltsüblichen Mengen, solange der Vorrat reicht. Abbildungen können abweichen. In weiss gesetzter Preis ist unserer ehemaliger Verkaufspreis oder unverbindlicher Preisempfehlung des Herstellers. Stand 01.11.2018 Wir suchen für den Einsatz in Minden einen Mitarbeiter (m/w) für den Wäschetransport (Wäschetransport per Hand in einer Gesundheitseinrichtung) als Minijobber/in gerne auch Rentner/innen Arbeitszeiten: immer Di. von 6:15 – ca. 9:00 Uhr und Fr. von 5:15 – ca. 8:00 Uhr Deutsch in Wort und Schrift wird genauso vorausgesetzt wie die positive Einstellung zur Arbeit. Bewerbungen an: PowerPoint PersonalService GmbH Schumannstraße 23, 32427 Minden Telefon: 0571 / 88 92 540 oder bewerbung@pp-ps.de


20181201.WI-MI
To see the actual publication please follow the link above